Funkenschutz – braucht es das?    

Autor:Topofen.ch

Wer einen offenen Kamin hat, sollte über einen Funkenschutz nachdenken. Die Vorteile eines solchen liegen auf der Hand. Wo offenes Feuer ist, sind Funken nicht weit. Wer sehr trockenes Holz einheizt, wird mehr Funken beobachten können wie bei etwas nasserem Holz, das nicht zu empfehlen ist, weil Sie mit unangenehmen Russablagerungen zu kämpfen haben werden.

Bedenken Sie die Folgen von Funkenflug. Ist der Bereich um den offenen Kamin vollständig gefliest, werden Sie zumindest vor Brandflecken verschont bleiben. Bei Holz- oder Laminatböden kann die Sachlage anders aussehen. Haben Sie gar einen Teppich ausgelegt, sind Schäden vorprogrammiert. Doch abgesehen von Spuren der Verbrennung auf Bodenbelägen sollten Sie Haustiere oder Kinder nicht ausser Acht lassen. Sie als Erwachsener sind sich des Risikos bewusst. Sie halten Abstand vor Flammen weil Sie die Gefahr erkennen. Auf Kinder hat das Lodern eine anziehende Wirkung. Sie würden sich schnell wegen des Funkenflugs verletzen. Haustiere halten zwar Abstand. Doch wenn der Hund doch einmal vor dem Kamin liegt, kann es schnell gehen und Funken fallen auf sein Fell. Ersparen Sie sich und den tierischen oder auch kleinen Mitbewohnern solche Scherereien. Bei Topofen.ch finden Sie unterschiedliche Modelle von Funkenschutz zu fairen Preisen. Zögern Sie nicht, sondern verschaffen Sie sich einen Überblick über das Angebot. Sicherlich ist das passende Modell für Sie mit dabei.


  Topofen Steiner
© 2018 TopOfen.ch • 6415 Arth / Schweiz • Kontakt
Shopsystem by KingBill